VEGETARISCHE INITIATIVE e.V.         VEGETARISCHE INITIATIVE e.V.
      Klima & Tiere retten: vegan-vegetarisch essen!

STARTSEITE

AKTIVITÄTEN 

VEGGIE-INFOS        

BESTELLEN

REZEPTE

BUCHTIPPS        

LINKS

ÜBER UNS

MITGLIED
WERDEN

SPENDEN


E-MAIL

KONTAKT

IMPRESSUM

 

 


  
Wer sind wir?  Ziele & Wege
        

Inhalt des Faltblattes:
   
                     


 
Unsere Initiative

Seit 1985 engagieren wir uns ehrenamtlich für die Förderung und Verbreitung der vegetarischen und veganen Ernährung, für Tierschutz, Klimaschutz, Ökologie, Welternährung.

2001 haben wir uns in Hamburg als Verein gegründet und damit unsere Öffentlichkeitsarbeit auf ein breiteres Fundament gestellt. So ist es möglich, Spenden sowie Mitgliedsbeiträge steuerlich abzusetzen.          
   

  Unsere Öffentlichkeitsarbeit

  • Durch Zeitungsanzeigen, Messen Interviews, Infostände, Newsletter, unsere Internetpräsenz... machen wir Menschen auf das Thema vegetarische / vegane Ernährung aufmerksam.
     
  • Persönlich und mit unserem Informationsmaterial klären wir über die Hintergründe auf und überzeugen VerbraucherInnen von der Notwendigkeit, das eigene Essverhalten zu reflektieren und zu ändern.
     
  • Wir verbreiten Plakate (Plakatwände), Poster, Postkarten, Aufkleber und tierleidfreie Rezepte, um die  Menschen immer wieder an ihre Verantwortung, ihr Gewissen und ihr Herz für Tiere und unsere Mitwelt zu erinnern.
                                                                                                                                        
                                                                                                                                                       nach oben

  Hilfen für Ihren Veggi-Start

Wir bieten Ihnen Unterstützung für den Einstieg in die pflanzliche Ernährung an:

  • Offene Treffen für Interessierte:  

                                                 

                                           

     

  • Broschüren und Faltblätter
    wie z. B. „Einfach vegetarisch, einfach vegan!“ sowie „12 Fragen und Antworten zum Thema Fleisch“ aus unserem Sortiment

  • Vegane Rezepte und Buchempfehlungen 
    finden Sie auf unserer Webseite
                                                                                                                                                                                                                                                          nach oben

 

Das können Sie tun: 

  • Andere Menschen überzeugen,  indem Sie unsere Infoblätter auslegen, z. B. bei Ärzten,
    in Vegan- und Bioläden, in Bildungsstätten... 
     
  • Poster in Schaufenstern aushängen, z. B. in Bioläden, Reformhäusern > Poster

  • Kleine und größere Anzeigen in ihrer regionalen Presse schalten  > Kleinanzeigen

  • Unsere jährlichen Anzeigenaktionen mit einer Spende ermöglichen  > Jahresanzeigen

  • Uns ideell und finanziell mit Ihrer Fördermitgliedschaft unterstützen  > Mitgliedsantrag

  • Eine Patenschaft für unsere Kuh Elsa übernehmen oder auch einmalig für sie spenden > Patenschaft

  • Uns bei einem Stammtisch oder Infostand kennen lernen und uns an Info-Ständen oder in unserem Team verstärken

  • Flagge zeigen! Wir bieten schöne Veggie-Postkarten, bedruckte Taschen und Becher, Poster, Aufkleber und Buttons... an (siehe Materialliste). Jede/r kann zeigen, dass ihr/ihm die Tiere nicht „wurscht“ sind! 

  • Ein gutes Beispiel geben:
    Kein Fleisch bzw. weniger oder besser gar keine Tierprodukte essen oder benutzen!  

     
    
 „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“  
 
Erich Kästner, Dichter und Vegetarier

 

Mitglied werden / Spenden                                             nach oben                                                                                                                                                                
Unser Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 30,- € im Jahr, d. h. 2,50 € im Monat, gerne auch mehr. Wir freuen uns auch über kleine und größere Spenden. Das erhöht unseren Handlungsspielraum und wir können unsere Vorhaben entspannter planen und umsetzen. Mehr Moos, mehr los!                                 

Wichtig ist uns, dass wir unabhängig von wirtschaftlichen Interessen bleiben!

Eine Spendenbescheinigung senden wir Ihnen ab einem jährlichen Spendenbetrag von 100,- € zu. Bei niedrigeren Beträgen genügt dem Finanzamt der Einzahlungsbeleg.
                                           


Was bringt mir eine Mitgliedschaft?

  • Für Fördermitglieder gibt es, ebenso wie für unsere Tierpaten, 20 % Rabatt auf Bestellungen. So können Sie leichter für die vegetarische bzw. vegane Ernährung werben.

  • Wenn Sie ein neues Mitglied geworben haben, erhalten Sie gratis – als kleines Dankeschön –  unseren Porzellanbecher „7 Gründe, kein Fleisch zu essen“. Bitte geben Sie uns dann Nachricht!

  • Wir informieren Sie über unsere jährlichen Aktivitäten, ganz klar! Wenn Sie uns Ihre Mailadresse mitgeteilt haben, bekommen Sie auch unseren monatlichen Newsletter mit Neuigkeiten, Tipps und Terminen rund um die vegetarische / vegane Lebensweise.

  • Mitgeholfen zu haben, eine vegetarische Ernährungsweise bekannter zu machen, ist ein gutes Gefühl! Gemeinsam sind wir stärker!                                                                                                                   nach oben

                                                                                                                       

  Wir arbeiten für den Schutz der Tiere!

Millionen so genannter Nutztiere leiden in grausamen Massentierhaltungen, bei endlosen Tiertransporten und in der Hölle des Schlachthofes.                                                                                             
 

  ...  für den Schutz von Umwelt und Klima!

Wälder werden zur Gewinnung von Weideflächen und für Anbauflächen von Futtermitteln unwiederbringlich zerstört. Gülle aus der Massentierhaltung belastet Grundwasser, Flüsse, Seen, Meere. Durch Waldrodung, Verschmutzung und Überfischung ist die Tierwirtschaft eine der führenden Ursachen für Artenverlust. Des Weiteren fallen über die Hälfte aller Treibhausgase bei der Erzeugung und Verarbeitung von Tierprodukten an.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                    nach oben
   ...  für den Schutz vor Hunger!

Durchschnittlich werden 7 pflanzliche Kalorien benötigt, um eine tierische Kalorie (Fleisch, Milch, Eier) zu erzeugen. Die restlichen 6 Kalorien benötigt das Tier für die Aufrechterhaltung seines eigenen Stoffwechsels. 

Ohne die massiven Futtermittelimporte aus der sog. 3. Welt könnten die immensen Fleischberge bei uns überhaupt nicht produziert werden. Während auf Feldern dieser Regionen vor allem Soja als Mastfutter für die Industrieländer angebaut wird, sterben täglich Tausende von Menschen, weil ihnen diese Pflanzennahrung fehlt.

  ... für den Schutz der Gesundheit!

Zahlreiche Studien im In- und Ausland zeigen eindeutig bei VegetarierInnen eine höhere Lebenserwartung bei guter Gesundheit und eine geringere Anfälligkeit für viele ernste Zivilisationskrankheiten wie z. B. Herzinfarkt, Rheuma und Krebs.                  
                                                                                                                            
nach oben                                                                                                   
                                                                                                                                           

© Copyright:

Hier geht`s zur Startseite!

VEGETARISCHE INITIATIVE e.V.
 
Postfach 1341
23723 Neustadt in Holstein
Fax: 040 57148455
info(at)vegetarische-initiative.de
  www.vegetarische-initiative.de    
www.facebook.com/VegetarischeInitiative

 

Faltblätter und unser sonstiges Material (Postkarten, Poster, Becher etc.) können Sie mit unserem Bestellschein anfordern.



  Startseite | zurück | nach oben | E-Mail 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Webdesignerin. © Copyright 2005-2016 VEGETARISCHE INITIATIVE e.V. Alle Rechte vorbehalten.