VEGETARISCHE INITIATIVE e.V.         VEGETARISCHE INITIATIVE e.V.
        Klima & Tiere retten: vegan-vegetarisch essen!

STARTSEITE

AKTIVITÄTEN 

VEGGIE-INFOS        

BESTELLEN

REZEPTE

BUCHTIPPS        

LINKS

ÜBER UNS

MITGLIED
WERDEN

SPENDEN

KONTAKT

 
IMPRESSUM

DATENSCHUTZ



 

 


Archiv
 

Hier ein kleiner Querschnitt unserer Öffentlichkeitsarbeit der letzten Jahre, um
die vegetarische und vegane Ernährung zum Wohle von Mensch, Tier und
Erde bekannt zu machen:
 

 

 JUHU! Es ist soweit! Unsere Plakate sausen den ganzen November in den
S-Bahnen durch Berlin! Bitte macht Fotos und schickt sie uns per Mail! DANKE!
Allen Unterstützer/innen dieser Aktion an dieser Stelle auch ganz herzlichen DANK!


    


AKTUELL! Wir sammeln Spenden für unsere große S-Bahn PLAKATAKTION
in BERLIN.
Im November 2018 sollen auf den Berliner S-Bahnlinien unsere knallroten
Plakate laufen. Macht bitte mit! Mehr dazu hier.


 

  S-Bahn-Plakataktion in Rostock
Den ganzen Juli 2018 laufen auf den Linien der S-Bahn Rostock unsere schon 2017
in Hamburg bewährten Seitenscheibenplakate zum Thema Tiertransporte!
Bitte Fotos gern an uns senden!

 

  AKTUELL! Unsere Anzeige "FLEISCH gibt's nur über meine LEICHE! Tiere
leben
lassen!" läuft auf der Titelseite der Reisepläne durch Deutschland:
Auf der Strecke Berlin-München (ICE 1505) vom 10.6. - 30.6.2018, auf der Strecke
Westerland (Sylt)-Stuttgart (IC 2311) vom 1.7. - 31.7.2018.

 

   Auch 2018 hingen unsere Groß-Plakatwände 'OSTERN? OHNE UNS!' ab
18.4.2018 in Hamburg: U-Bf Jungfernstieg und Niendorf-Markt

 

 Unsere U-Bahn-Großplakatwand zum Thema Massentierhaltung war ab
26.1.2018 für 10 Tage (eine Dekade) an der Haltestelle Jungfernstieg in Hamburg
zu sehen!

___________________________________________________________________


 Große U-Bahn-Plakataktion in Hamburg!
Vom 1.-31.Dezember 2017 liefen auf mehreren Strecken Hamburgs Seitenscheibenplakate
 zum Thema Tiertransporte! Mehr dazu...

Was wir in 2017 sonst noch gemacht haben, erfahren Sie hier.
 

Juhu!!! Unsere Groß-Plakatwände 'Ostern? Ohne uns!' hängen seit heute,
7.4.2017 in Hamburg! U-Bf Schlump und am U-Bf Billstedt!
 

___________________________________________________________________

                                                                                                                   nach oben

 Unsere Jahresanzeige 2016 "TIERE ESSEN IST DOOF" erschien zu unserer
großen Freude ganzseitig und farbig in der Novemberausgabe des
Hochschulmagazins UNICUM!


                                                                                                           
 

 Hier sehen Sie den Entwurf für unsere Jahresanzeige 2016: "TIERE ESSEN
IST DOOF". Sie soll mit Ihrer finanziellen Unterstützung Ende des Jahres
in der bekanntesten Studentenzeitschrift UNICUM bundesweit veröffentlicht
werden. Bitte spenden Sie, damit noch mehr Menschen anfangen, vegetarisch
zu leben und noch mehr Tiere gerettet werden!
 


 Das Jahr 2016 fing für uns mit mehreren Messen an: Im Januar nahmen
wir an der Ehrenamtsmesse AKTIVOLI Hamburg teil, im Februar folgte der
Heldenmarkt Hamburg
, im März die VeggieWorld Hamburg, im April
die Veggienale Hannover.
Im Juli  waren wir an drei Orten mit einem Info-Stand vertreten: "Soest goes
veggie"
in Soest (NRW), Tierheimfest Lübeck, Vegan Summer Eckernförde.
Eine Übersicht unserer Standtermine finden Sie hier.

 

___________________________________________________________________

 Unsere Jahresanzeige 2015 "FLEISCH gibt's nur über meine LEICHE!"
erschien - wie gewohnt mit den Namen der UnterstützerInnen und mit Gratis-Info-
Coupon - planmäßig am 3.12.2015 in der Wochenzeitung "Die ZEIT"!
An exponierter Stelle, im Ressort POLITIK auf Seite 6 !
10 % Vegetarier in Deutschland sind uns nämlich nicht genug! Deshalb
versuchen wir, auch mit Anzeigenaktionen auf das Leiden und Sterben unserer
Mitgeschöpfe aufmerksam zu machen. Auf dass noch mehr Menschen von
Tierprodukten ablassen und noch mehr "Nutz"tiere gerettet werden.
Sei auch Du ein Lebensretter!


                                                                                               
nach oben

 Am 7./8.11.2015 waren wir erstmals auf der vegan ausgerichteten 1. VeggieWorld
Berlin
mit einem Info-Stand vertreten! Hat Spaß gemacht!
Wir freuen uns immer sehr, interessierte Menschen am Stand zu treffen, denen die
legalisierte Tierquälerei nicht "wurscht" ist!

 

 Am 5.9.2015 waren wir wie bereits 2014 auf dem Veganen Straßenfest in
Hamburg.

 


 
Unsere Kleinanzeige "FLEISCH gibt's nur über meine LEICHE!" lief täglich
auf der Titelseite der Reisepläne im ICE 209 von Hamburg über Berlin nach
Innsbruck
! Laufzeit: 14.6.-31.7.2015.

 

 Am 4. Juli 2015 waren wir erneut mit einem Stand auf dem 3. veganen
Sommerfest,
dem  "Vegan Summer" in Eckernförde. Parallel hatten wir einen
Info-Stand auf dem 2. Veggie-Fest in Soest / NRW, "Soest goes veggie".

 

  Vom 4.-6.6.2015 waren wir nach vielen Jahren - seit 1999 - wieder einmal
in Stuttgart auf dem Evgl. Kirchentag! Unser Stand auf dem 'Markt der
Möglichkeiten' im Bereich Umweltschutz/Tierschutz war trotz der sommerlichen
Hitze gut besucht. 

 

  Am 21.+22.3.2015 hatten wir erstmalig einen Stand auf der vegetarischen
Messe "Rohvolution" in Berlin, ein großartiges Erlebnis! Unsere eigens für
die "Rohvolution" gefertigten kleinen Buttons mit roh-veganen Motiven fanden
viele Liebhaber.
_________________________________________________________________

                                                                                                                       nach oben

  Am 6.12.2014 erschien unsere Jahresanzeige 2014 mit dem Titel "FLEISCH
 gibt's nur
über meine LEICHE!" ganzseitig mit Spendernamen und Bestell-
Coupon in der Wochenend-Ausgabe der taz! Den Anzeigenentwurf sehen Sie
hier. Mit dem Anzeigenmotiv ließen wir eine neue Postkarte drucken. 

 

  Am  6./7.12.2014 waren wir mit einem Info-Stand auf dem 3. Ökologischen
Adventsmarkt 
auf Gut Karlshöhe in Hamburg.

 

  Am  6.12.2014 nahmen wir am 2 . Veganen Weihnachtsmarkt im Phoenixhof
in Hamburg-Altona teil

 

  Am 5.10.2014  waren wir erneut auf dem Tierheimfest des Hamburger
Tierschutzvereins.

 

  Am 13.9.2014 stellten wir auf dem 1. Veganen Straßenfest Hamburg aus.                                                                                                nach oben  

 

  Am 7.9.2014 waren wir wie jedes Jahr auf dem Tierheimfest in Lübeck-
Kücknitz.

 

  Am 5.7.2014 waren wir  auf dem 2. Veganen Sommerfest "Vegan Summer"
in Eckernförde sowie erstmalig auf dem Veganen Sommerfest "Soest goes
veggie"
in Soest/NRW vertreten!  

 

  Am 29.6.2014 hatten wir erstmalig einen Info-Stand auf dem Sommerfest 
des Tierheims Mölln.
 

_________________________________________________________________



 
Am 20.12.2013 erschien endlich unsere Jahresanzeige 2013 "Nenn' mir
einen Grund, warum DU Fleisch isst."
in der Mitgliederzeitschrift des Bund
gegen Missbrauch der Tiere (bmt), München.
Herzlichen Dank allen lieben Tierfreunden, die diese Anzeige mit einer Spende
ermöglichten!

 

  Am  7./8.12.2013 waren wir mit einem Info-Stand auf dem 2. Ökologischen
Adventsmarkt in Hamburg, auf Gut Karlshöhe.

                                                                                                                                                       nach oben

  Am  7.12.2013 waren wir auf dem 1. Veganen Weihnachtsmarkt in Hamburg,
der von dem veganen Hamburger Supermarkt, dem VEGANZ, im Phoenixhof
 in Altona veranstaltet wurde. 

 

  Am 2.11.2013 fand zum 1. Mal die VeganFach Messe in Hamburg statt
und wir waren mit einem Info-Stand mit dabei! Unser Stand war so umlagert,
so dass wir alle Hände voll zu tun hatten und keine brauchbaren Fotos machen
 konnten.                                                                                       
nach oben
 

 

  Die Vorbereitungen zu unserer Jahresanzeige 2013 "Nenn' mir einen
Grund..."
sind in vollem Gange. Machen Sie mit!                                                                                             


  Am 10.8.2013 waren wir auf dem Vegan Street Day, vorher Veggie Street
Day, dem größten veganen Straßenfest Deutschlands, in Dortmund.
Zum 4. Mal in Folge waren wir mit dabei!


  Am 6.7.2013 waren wir auf dem 1. Veganen Sommerfest "Vegan
Summer"
in Eckernförde. Der Norden holt auf!

                                                                                                                                                  nach oben 

   2.-4.5.2013: Ein großes Ereignis war für uns der 34. Ev. Kirchentag
in Hamburg! Noch nie zuvor waren auf einem Kirchentag so viele interessierte
Besucher an unserem Stand! Vegetarisch und vor allem vegan boomt.                                                                                                                                                                                                                                                                

              

  Vom 5.-7.4.2013 waren  wir auf der 'Veggi Living' mit Lebensfreude
Messe
im Congress Centrum Hamburg (CCH).

                                                     
 
Im März 2013 erschien unsere Jahresanzeige 2012 "Essen Sie doch
Ihren Hund!"
erneut mit Spendernamen und Info-Coupon in der
Mitgliederzeitschrift des Deutschen Tierschutzbundes "du und das tier".


 
Vom 8.-10.3.2013 besuchten wir auf die Lebensfreude Messe, in der Musik-
und Kongresshalle Lübeck.                                                    
nach oben


________________________________________________________________


 
Vom 7.- 9.12.2012 waren wir mit einem Stand auf dem 1. Ökologischen
Adventsmarkt 
auf Gut Karlshöhe in Hamburg vertreten.
                                   


 
Unsere Jahresanzeige 2012 "Essen Sie doch Ihren Hund!" konnten
wir dank zahlreicher Sponsoren a
m 2.12.1012 in der Mitgliederzeitschrift
des Deutschen Tierschutzbundes "du und das tier" schalten. Mit dem
Anzeigenmotiv ließen wir eine neue Postkarte drucken, analog dazu noch
eine zweite Postkarte mit dem Titel "Essen Sie doch Ihre Katze!"
(siehe Postkarten).

                                                                                                                                            

  Am 13./14.10.2012 waren wir auf dem 1. Internationalen Vegan-
Kongress
in Hamburg mit einem Stand vertreten.



  Unsere Anzeige 2012 wird In der Dezember-Ausgabe der
Mitgliederzeitschrift "du und das tier" des Deutschen Tierschutzbundes
erscheinen! Siehe Link :                                                                                 nach oben 

            
             Vom 10.8. - 31.8.2012 schalteten wir diese Bannerwerbung
             auf taz.de. 
    


 
Am 11.8.2012 waren wir erneut auf dem Veggie Street Day in
Dortmund!

 

      
  Am 19.5.2012 erschien unsere Anzeige "Nenn' mir einen Grund,
warum DU Fleisch isst!"
anlässlich des Themas "vegan" in der taz Berlin.  
Mehr... 
_________________________________________________________________


 
Vom 2.- 4.12.2011 waren wir wie seit Jahren mit einem Stand auf dem
einzigen Ökologischen Weihnachtsmarkt Deutschlands in Hamburg.

  Am 13.8.2011 waren wir zum 3. Mal auf dem vegetarischen Event des
Jahres
, dem Veggie Street Day (VSD) in DortmundFoto

nach oben


  Hallo Dresden! Vom 2.-4.6.2011 waren wir mit einem Stand auf dem 33.
Evangelischen 
Kirchentag Dresden vertreten. Trotz großer Hitze kamen
viele Interessierte an unseren Stand! Die mitgebrachten Strahler ließen wir
aber lieber aus.... Wie unser Stand aussah, können Sie auf dem Foto sehen.
 

 

  Ebenfalls vor Ostern erschien am 15.4. 2011 unsere letzte Jahresanzeige
"Ökologischer Fußabdruck" 
ganzseitig im ÖKO-TEST Ratgeber  -  Essen,
Trinken & Genießen 2011"
zum Thema "Fleischlos genießen"!
Der Ratgeber dient Lesern auch längerfristig als Nachschlagewerk und begeistert
mit unserer Anzeige hoffentlich viele für eine tiergerechte, ökologisch sinnvolle
vegetarische Lebensweise!

 

  Am 14.4.2011 erschien unsere Jahresanzeige 2010 "Ökologischer
Fußabdruck"
(s.u.) ganzseitig mit Spendernamen und Gratis-Info-Coupon im
christlichen Abo-Magazin "dran" ! Bereits im Dezember 2005 hatten wir die

Jahresanzeige "Du kannst die Welt verbessern! Werde Lebensretter, iss
vegetarisch!"
mit Erfolg in der "dran", einer Zeitschrift für 18-35-jährige
Christen, veröffentlicht.
_________________________________________________________________

nach oben

  Vom 3.-5.12.2010 waren wir wieder auf dem Ökologischen
Weihnachtsmarkt Hamburg
, dem einzigen dieser Art in ganz Deutschland!
Trotz Schnee und Glatteis war die Besucherzahl überwältigend und unser
Stand fand großes Interesse.



  Am 2.10.2010 erschien unsere große Jahresanzeige "Ökologischer
Fußabdruck"
ganzseitig mit den Namen der UnterstützerInnen in der taz! 
Mehr...
Kurz darauf ging unsere neue Postkarte mit dem Anzeigenmotiv in den
Druck! Bestellen Sie sie und bringen Sie sie unter`s Volk! Auf dass noch
mehr Menschen darüber nachdenken, welche ökologischen Auswirkungen
das eigene Ernährungsverhalten hat! Ernährungsumstellung beginnt im Kopf!  
Mehr...

Am 26.9.2010 waren wir zum Tag der Offenen Tür im Tierheim
Hamburg
!
An unserem Stand gab es Infos + unsere leckeren pflanzlichen
Linsen-Burger!  Mehr...

nach oben

  Am 9.9.2010 haben wir unsere 4½- jährige Partnerschaft mit Amazon.
de
aus Tierschutzgründen beendet. Wir wollen nicht mehr an
Werbekostenerstattungen zum Wohle unserer Tierschutzarbeit verdienen,
da Amazon.de sein Angebot um den Verkauf von Tierqualprodukten erweitert
hat.

 

Am 28.8.2010 waren wir auf dem 1. Deutschen Kirchentag "Mensch &
Tier"
in Dortmund mit einem gut besuchten Info-Stand vertreten!  Mehr...

  nach oben

                                                                                                                                                
Am 14.8.2010 waren wir erneut auf dem vegetarischen Event des Jahres,
dem Veggie Street Day (VSD) in Dortmund Mehr...


Seit 10. August 2010 sind wir mit einer Seite im Social Web präsent.
Besuchen Sie uns auf Facebook und werden Sie unser Fan! Werben Sie
auch dort für uns! Schlagen Sie unsere Seite Ihrem Freundeskreis vor,
damit die vegetarische  und vegane Ernährung weiter Kreise zieht und noch
mehr Anhänger findet!! 

   

Am 5./6.6. 2010 waren wir wie seit Jahren mit einem Stand auf der
Umweltmesse
in Lüneburg.  Mehr... 

_________________________________________________________________


 
Was haben wir 2009 gemacht? Hier eine kleine Rückschau aus dem
Info-Brief
zu unserer Jahresanzeige 2010!

nach oben

                                                                                                                                                
Vom 4.-6.12.2009 waren wir wieder mit einem Info-Stand auf dem
Ökologischen Weihnachtsmarkt Hamburg
(Museum der Arbeit)
vertreten.

 

Am 1.8.2009 waren wir erstmalig auf dem  VeggieStreetDay in
Dortmund
, an dem über 5000 Besucher teilnahmen. Mehr...




 
Am 6./7.6.2009 waren wir erneut auf der Lüneburger Umweltmesse.
Mehr...
 


 
Als Jahresanzeige 2009 erschien unsere bereits mehrfach mit Erfolg
geschaltete Lebensretter-Anzeige "Du kannst die Welt verbessern!
Werde Lebensretter, iss vegetarisch!"
ganzseitig mit Namen der
Spender in der Juni-Ausgabe 2009 der Zeitschrift "Öko-Test"!  Mehr...

nach oben

                                                                                                                                                  
 
Vom 21.-23. Mai 2009 waren wir auf dem 32. Evangelischen
Kirchentag Bremen
. Unser Stand auf dem "Markt der Möglichkeiten" fand
im Marktbereich Ökologie und Tierschutz auch diesmal große Resonanz!
Viele nette junge und ältere Tierfreunde, VegetarierInnen, Umwelt- &
KlimaschützerInnen sowie Noch-FleischesserInnen deckten sich mit unserem
Info-Material zur vegetarischen und veganen Ernährung ein.   Foto ansehen...
 
_________________________________________________________________


  Vom 5.-07.12.2008 waren wir erneut mit einem Info-Stand auf dem
Ökologischen Weihnachtsmarkt in Hamburg
(Museum der Arbeit).


 
Seit 11. Februar 2008 sind wir auch Partner des Öko-Versands
Keimling
! Das heißt, über unsere Seite können Sie bequem online bei
Keimling einkaufen und gleichzeitig unsere Öffentlichkeitsarbeit unterstützen!
Von Ihrer Einkaufssumme - egal, was Sie einkaufen - bekommen wir
nämlich ebenso wie bei Amazon.de 5 % Rabatt gut geschrieben! Also,
zuerst auf unsere Seite und dann weiter zu Keimling!

________________________________________________________________

                                                                                                                                                  
 
Vom 7.-9.12.2007 waren wir mit einem Info-Stand auf dem
Ökologischen Weihnachtsmarkt in Hamburg
(Museum der Arbeit)
vertreten. Zeitgleich konnten wir auch  mit unserer großen Anzeige 2007
(s.u.) in der taz für eine tier- und klimafreundliche vegetarische Ernährung
werben. 


 
Am 8.12.2007, dem Weltklimatag, erschien unsere große
Jahresanzeige
in der taz! Dank zahlreicher Spender war es uns möglich,
eine ganzseitige Anzeige (A3) zu schalten.Thema: "Du kannst die Welt
verbessern! Werde Lebensretter, iss vegetarisch!"
                                                                               
Anzeige 2007 ansehen...

Am 14.12.2007 wurde die gleiche Anzeige doppelseitig (A3) im Sonderteil
"Gesundheit" in der Zeitschrift TENNIS AKTUELL, der Zeitung für den
Tennissport in Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern,
Niedersachsen, Bremen
veröffentlicht. Außerdem ging mit dem Anzeigenmotiv
eine Postkarte in den Druck. Mehr...


 
Vom 7.-9.Juni 2007 waren wir auf dem 31. Evangelischen Kirchentag
Köln.
Unser
Stand auf dem Markt der Möglichkeiten - gemeinsam mit dem Vegetarier-
Bund Deutschlands e.V. - war wieder Anlaufstelle für viele Interessierte.
Klimaschutz fängt beim Essen an!

________________________________________________________________
                                                                                                                                                 
  Seit dem 10. Mai 2006 sind wir Partner von Amazon.de, das heißt,
über unsere Seite können Sie bequem online shoppen und gleichzeitig
unsere Tierschutzarbeit unterstützen! Von Ihrer Einkaufssumme - egal,
was Sie einkaufen - bekommen wir nämlich 5 % Rabatt gut geschrieben!
Also, zuerst auf unsere Seite und von da weiter zu Amazon.de!

________________________________________________________________

 
Für unsere Anzeigenaktion 2005 mit dem Titel "Du kannst die Welt
verbessern! Werde Lebensretter, iss vegetarisch!"
hatten wir drei
christliche Zeitschriften ausgewählt. Dank ausreichender finanzieller
Unterstützung konnten die Anzeigen im Dezember 2005 in den
Monatszeitschriften "dran", "teensmag" und "Publik-Forum" geschaltet
werden. Mehr Infos hier


  Am 17.+18.9.2005 waren wir auf der Vit - Messe für Gesundheit
& Wellness in Lübeck
. Außerdem konnten wir mit einem Vortrag:
"Vegetarisch leben - aber wie? Tipps & Tricks für Ihren Veggie-
Start"
Hilfestellung für den Einstieg in die vegetarische Lebensweise
geben.                                                                                                                        
                                                                                                                                                                                                                                                                                             nach oben
  Nach tage- und abendfüllendem Programm ging am 13. Juli 2005
endlich unsere neu gestaltete Website ans Netz.  


  Der 30. Deutsche Evangelische Kirchentag Hannover war
super! Gemeinsam mit dem Vegetarier-Bund Deutschlands e.V. waren
wir wieder auf dem Markt der Möglichkeiten (26.-29.5.2005) vertreten.
Unser Messestand unter dem erweiterten Kirchentagsmotto "Wenn
dein Kind dich morgen fragt... willst du dann sagen, du hast nichts
gewusst?"
fand sehr großen Zulauf! Insbesondere wurden Infos für
den VeggieStart und vegetarische Rezepte nachgefragt. Außerdem
konnten wir mit einem Vortrag zum Thema "Vegetarisch leben - aber
wie?"
für die fleischfreie Lebensweise werben. -
Druckfrisch zum Kirchentag konnten wir auch unsere Jahresanzeige 2002
"Nenn` mir einen Grund, warum du Fleisch isst!" als neue Veggie-
Postkarte
anbieten. Den Text lesen Sie bitte hier.


  Am 18.5.2005 erschien erneut eine Anzeige von uns in der Zeitschrift
Partner Hund:
"Essen Sie doch Ihren Hund!", Ausgabe 06/2005.
Eine zweite Anzeige „Möchten Sie mich lieber gegrillt oder frittiert?“
erschien in der Ausgabe 10/2005 am 14.09. Die Anzeigen können Sie
hier ansehen.                                                                                

 

  Unsere Jahresanzeige aus dem Jahr 2002 “Nenn` mir einen Grund, 
warum du Fleisch isst!“
erschien in der auflagenstärksten deutschen
Hundezeitschrift "Partner Hund" in der Ausgabe 04/2005.


  Auch im Jahr 2005 haben wir wieder eine Plakatwand in Hamburg
gemietet, um auf die vegetarische Ernährung aufmerksam zu machen.
Vom 27.02. - 30.03.2005 hieß es auf einer Fläche von 2,5 x 3 Metern
"Vegetarisch is besser für uns beide!"
.
 

  Unsere Anzeigenaktion 2004 mit dem Titel „Man kann ja sowieso
nichts dagegen tun ...“
mit dem bekannten Foto einer noch lebenden
aufgehängten Kuh des Fernsehjournalisten Manfred Karremann wurde
in der auflagenstärksten deutschen Hundezeitung, der Zeitschrift
Anzeigenaktion 2004
mit dem Titel „Man kann ja sowieso nichts
dagegen tun ...“
mit dem bekannten Foto einer noch lebenden
aufgehängten Kuh des Fernsehjournalisten Manfred Karremann wurde
in der auflagenstärksten deutschen Hundezeitung, der Zeitschrift „Partner
Hund“
, in der Ausgabe 2/2005 veröffentlicht. Mehr Infos hier...

________________________________________________________________

  Unsere Jahresanzeige 2002 “Nenn` mir einen Grund,  warum
du
Fleisch isst!“
erschien mit einem ausführlichen redaktionellen Teil
zum Thema Vegetarismus in "Das Recht der Tiere", der Mitgliederzeitschrift
des „Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V.“ (bmt) im Dezember in der
Ausgabe 4/2004.

nach oben


  Unser Faltblatt „Gesünder mit mehr Rohkost!“ wurde in der
Mitgliederzeitschrift „Natürlich leben“ des „Bund für Gesundheit e.V.“,
Ausgabe 4/2004, veröffentlicht. Daraufhin erhielten wir eine überwältigende
Zahl an Info-Anforderungen.



  Eine Anzeige mit dem Titel „Möchten Sie mich lieber gegrillt oder
frittiert?“
- mit Hund Schnackel - erschien im Februar 2004
in der
Mitgliederzeitschrift des Deutschen Tierschutzbundes, in „Möchten Sie
mich lieber gegrillt oder frittiert?“
- mit Hund Schnackel - erschien im
Februar 2004
in der Mitgliederzeitschrift des Deutschen Tierschutzbundes,
in "du und das tier", mit den Namen der UnterstützerInnen.
 
                                                                 

I  Im Januar 2004 erschien unsere frühere Jahresanzeige aus dem
Jahr 1999 „Gännsevleischma wat anneres esse!“, an die sich sicher
viele von Ihnen noch erinnern werden - wir haben auch eine Postkarte
davon im Sortiment - auf dem Cover der ersten Ausgabe der neuen
vegetarischen Zeitschrift
„Vegetarisch genießen“, jedoch mit einem
anderen Gänsemotiv.

nach oben

________________________________________________________________

  Unsere Jahresanzeige 2003: „Essen Sie doch Ihren Hund!“ mit
Hundedame Heidi wurde in der Mitgliederzeitschrift des Deutschen
Tierschutzbundes in "du und das tier", in der Ausgabe 6/2003 farbig
und ganzseitig veröffentlicht. Anzeige ansehen...  


  Im Juni 2003 waren wir auf dem Ökumenischen Kirchentag in
Berlin
, wie gewohnt in Kooperation mit dem Vegetarier-Bund Deutschlands.
Das Kirchentagsplakat können Sie hier ansehen.

________________________________________________________________

  Am 19.12.2002 erschien unsere halbseitige Jahresanzeige mit dem
Titel  "Nenn` mir einen Grund, warum du Fleisch isst!" in der
Wochenzeitung "Die Zeit". -  Zum Kirchentag 2005 ließen wir mit dem
vollständigen Anzeigentext eine Postkarte drucken. Hier können Sie
nachlesen.

nach oben

________________________________________________________________

  Nachdem wir uns 16 Jahre als Bürgerinitiative für die Verbreitung der
vegetarischen Ernährung eingesetzt hatten, haben wir uns am 20. Oktober

2001
endlich
als Verein gegründet!


  Highlight des Jahres war im Juni 2001 unsere Teilnahme auf dem 29.
Evangelischen Kirchentag in Frankfurt
, erneut in Kooperation mit dem
Vegetarier-Bund Deutschlands e.V.


  Unsere Anzeige „Mausefalle“ in der Wochenzeitung „Die Zeit“ erschien
im April 2001 und wurde zu unserer Freude im September 2001 noch ein
zweites Mal kostenlos in der „ZEIT“ veröffentlicht. Eine kleinere Version
erschien im August 2001 - ebenfalls kostenlos - in der Zeitschrift „Brigitte“.  

nach oben


  Die im Jahr 1999 von uns initiierte Produktkampagne mit dem Ziel, dass
vegetarische und vegane Produkte nach dem Vorbild von England und der
Schweiz eindeutig mit einem V-Label gekennzeichnet werden, lief auch 2001
erfolgreich weiter. Laut Auskunft des Vegetarier-Bund Deutschlands e.V.,
an den wir die Rechte inzwischen abgetreten haben, haben bereits mehrere
Hersteller das V-Label in Deutschland eingeführt.

 

 


Startseitezurück | nach oben |

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, schreiben Sie uns bitte eine Mail an info@vegetarische-initiative.de
  
© Copyright 2005-2018 VEGETARISCHE INITIATIVE e.V. Alle Rechte vorbehalten.